Back to top

Nutzungsbedingungen

Die Benutzung der Website L&P Personal.de unterliegt den nachfolgenden Nutzungsbedingungen. Lesen Sie diese daher bitte aufmerksam durch, bevor Sie die Website nutzen. Sie erklären sich mit Nutzung des Online-Angebotes mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Sollten Sie mit diesen nicht einverstanden sein, nutzen Sie diese
Website nicht.


§ 1 Geltungsbereich

  1. Die nachfolgenden Bestimmungen finden auf das Nutzungsverhältnis zwischen der Firma L&P Personal, Inhaber des Einzelunternehmens Petra Lang, (im Folgenden L&P Personal) und den Nutzern deren Internetplattform L&P Personal.de Anwendung.
  2. L&P Personal kann diese Nutzungsbedingungen jederzeit aktualisieren oder ändern. Die jeweils vorliegende Fassung ist bindend, prüfen Sie daher diese Seite regelmäßig auf Änderungen.

§ 2 Gegenstand des Nutzungsverhältnisses

  1. Unter der Domain L&P Personal.de betreibt L&P Personal eine Website, die der Information von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Bewerbern dient. Weiterhin haben Bewerber die Möglichkeit, über ein Online Formular eine Initiativbewerbung zu übersenden.
  2. L&P Personal führt je nach Bedarf der Kunden sowohl Stellenvermittlungen als auch Arbeitnehmerüberlassungen durch. Ein Anspruch auf eine erfolgreiche Stellenvermittlung, Anstellung oder die Überlassung eines passenden Arbeitnehmers besteht weder für Arbeitgeber noch Arbeitnehmer und Bewerber. Das Ausfüllen des Online Bewerbungsformulars stellt lediglich ein Angebot auf Abschluss eines späteren Vertrages dar, Ansprüche ergeben sich hieraus noch nicht.

§ 3 Nutzer- und Nutzungsvoraussetzungen

  1. Bei der Angabe von Daten besteht die Verpflichtung der wahrheitsgemäßen Angabe. Insbesondere dürfen weder ein falscher Name, noch falsche beziehungsweise nicht der angebenden Person zugehörige Kontaktdaten genannt werden.
  2. Ein Rechtsanspruch auf die Benutzung der Website L&P Personal.de existiert nicht.

§ 4 Haftung, Haftungsfreistellung

  1. L&P Personal haftet für jede schuldhafte Verletzung wesentlicher Vertragspflichten nach den gesetzlichen Vorschriften, wobei die Höhe im Falle einfacher Fahrlässigkeit auf den Ersatz des vertragstypischen, vorhersehbaren Schadens begrenzt ist. Im Übrigen haftet L&P Personal nur, soweit der entstandene Schaden grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurde. Die Schadensersatzpflicht für die Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit bleibt hiervon unberührt. Dies gilt auch für die Haftung von Erfüllungsgehilfen.
  2. Es wird von L&P Personal keine Gewähr für die ununterbrochene Verfügbarkeit der Website übernommen. Die in diesem Internet-Angebot enthaltenen Informationen haben wir sorgfältig erstellt und sind um laufende Überprüfung bemüht. Dennoch kann L&P Personal die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen nicht gewährleisten. L&P
  3. Personal behält sich vor, das Internet-Angebot jederzeit zu ändern, zu ergänzen oder auch ganz einzustellen.
  4. Die Website L&P Personal.de enthält auch direkte oder indirekte Verweise auf fremde Webseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von L&P Personal liegen und deren Inhalte wir uns nicht zu eigen machen. Für diese Links haftet L&P Personal nur soweit nach allgemeinen Bestimmungen eine Verantwortlichkeit besteht und L&P Personal Kenntnis von den Inhalten hat sowie es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung zu verhindern. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist ausschließlich der jeweilige Anbieter der Seiten verantwortlich. Eine jederzeitige Kontrolle der Inhalte der verlinkten Seiten erfolgt nicht und ist auch nicht zumutbar. Benachrichtigen Sie und bitte umgehend, falls Sie über unsere Links zu bedenklichen Inhalten anderer Seiten gelangt sind. Sobald uns Rechtsverletzungen durch verlinkte Seiten bekannt sind, werden wir die entsprechenden Links entfernen.

§ 5 Datenschutz

  1. Soweit Sie bei der Nutzung der Website personenbezogene Daten auf diese Website übermitteln oder auf dieser zur Verfügung stellen werden diese gemäß der Datenschutzerklärung der L&P Personal behandelt. Hiermit sind sie durch Nutzung des Online-Angebots nach diesen Bestimmungen einverstanden.

§ 6 Urheberrechtsschutz

  1. Inhalt, Gestaltung und Aufbau der Website L&P Personal.de sind urheberrechtlich geschützt und L&P Personal behält sich sämtliche Schutzrechte ausdrücklich vor. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung oder jede Art der Verwertung sowie das Setzen von Hyperlinks bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der jeweiligen Rechteinhaber.
  2. L&P Personal ist bestrebt auf dieser Website für alle verwendeten Dokumente die Urheberrechte zu beachten. Sollten Sie diesbezüglich Beanstandungen vorbringen wollen, wenden Sie sich bitte über die Kontaktmöglichkeit an uns.

§ 7 Schlussbestimmungen

  1. Gerichtsstand für Streitigkeiten aus diesem Nutzungsverhältnis ist Bamberg.
  2. Auf das Nutzungsverhältnis findet deutsches Recht Anwendung.
  3. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden. Die unwirksame Regelung ist von den Parteien durch eine wirksame zu ersetzen, deren Sinn und Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt